©

Unsere Gemeinde

Unsere im Westen Hamburgs gelegene Gemeinde Hamburg-Lurup ist eine der ältesten neuapostolischen Kirchengemeinden. Bereits im Jahr 1874 fand der erste Gottesdienst im Haus der Familie Wachmann an der Luruper Hauptstraße statt. Mehr zu der Entstehung und den Anfängen der Gemeinde können Sie  hier nachlesen.

Die Gemeinde zählt heute rund 400 Mitglieder und vereint Menschen unterschiedlicher Herkunft und Bildung. Den Mittelpunkt des Gemeindelebens bilden die Gottesdienste, die für jedermann offen stehen. Zu diesen Gottesdiensten kommen sonntags oft 100 Besucher - sowohl Gemeindemitglieder als auch Gäste - zusammen.

Nach dem Gottesdienst gibt es zwei mal monatlich noch die Möglichkeit beim "Kirchencafé" in einem unserer Mehrzweckräume zum Austausch und auf ein Käffchen zusammen zu bleiben.

Neben den Gottesdiensten gibt es eine Vielzahl von Aktivitäten, die das Gemeindeleben auszeichnen, angefangen vom Gemeindechor bis hin zu den Treffen der Senioren. Neben dieser Altersgruppe werden auch die Kinder und Jugendlichen individuell betreut - so ist für alle etwas dabei. Gemeinsame Ausflüge, Gemeindeveranstaltungen und unser "Kirchencafé" verbinden Jung und Alt in dem Bewusstsein des gemeinsamen Glaubenszieles.

Sitemap