Erntedank 2009

Ein zufälliger Besucher hätte sich gewundert: Erntedank - und kein mit Erntegaben geschmückter Altar? In der Tat war der Altar in der Kirchengemeinde Hamburg-Iserbrook in diesem Jahr "nur" mit einem großen, schmiedeeisernen Herz und einem wunderschönen Blumengesteck geschmückt.

Der diesjährige Erntedanktag hatte die Besonderheit, dass in dem Gottesdienst, den der Apostel Rüdiger Krause durchführte, das Ehepaar Erika und Gerhard Stuffer den Segen zu ihrer Goldenen Hochzeit und der Vorsteher der Gemeinde, Evangelist Andreas Stuffer und seine Frau Gisa den Segen zur Silbernen Hochzeit empfingen.

So verband auch der Apostel in seinem Dienen vor fast 160 Teilnehmern, darunter zahlreiche Gäste, den Ernte-Dank mit dem Dank der beiden Paare, die auf 50 und 25 Ehejahre zurückschauen konnten.

Aufgrund dieser besonderen Ereignisse fiel der traditionelle Erntedankbrunch im Kirchengebäude aus. Die beiden Jubelpaare hatten die Gemeinde einschließlich des Apostels zu einem gemeinsamen Mittagessen und anschließender Gemeinschaft eingeladen.

Dort überraschten der Gemeindechor, der Kinderchor und die Jugend, aber auch die Seniorengruppe die beiden Jubelpaare mit Vorträgen. Dazwischen wurde die Zeit für viele schöne Gespräche und den Austausch von guten Wünschen genutzt.

Nach einem gemeinsamen Kaffee- und Kuchenbuffet endete dieser unvergessliche Tag im Leben der Gemeinde, besonders aber auch im Leben der beiden Jubelpaare.

Zurück zu Aktivitäten 2009